Grundschule Bockenem

Aktuell 158 Besucher online

Grundschule Bockenem
Thornburyplatz 1
31167 Bockenem

Tel. 05067-2337

Bockenem, den 23.03.2020

Neuste Informationen zur Notbetreuung

Sehr geehrte Eltern,

Die Schule bleibt wie in den Medien mitgeteilt vom 16.03.20 bis zum 19.04.20 geschlossen.

Es wird eine Notbetreuung angeboten.

Die Notbetreuung findet Werktags von 8.00 – 13.00 Uhr, auch in den Osterferien vom 30.03. – 14.04.20 und nach den Osterferien vom 15.04. – 17.04.20 statt.

Die Notbetreuung ist auf das notwendige Maß zu begrenzen.

Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Eltern in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind.

Hierzu gehören insbesondere folgende Berufsgruppen:

Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich,

 Beschäftigte im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr,

 Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und ver-         

    gleichbare Bereiche, sowie zur Aufrechterhaltung der Daseinsvorsorge

Ausgenommen von dieser Verfügung ist auch die Betreuung in besonderen Härtefällen (etwa drohende Kündigung oder Verdienstausfall).

Wer die Notbetreuung nutzen muss, kann sein Kind/seine Kinder im Vorfeld (mindestens einen Tag vorher) an den Werktagen von 8.00 – 13.00 Uhr telefonisch unter der Nr.: 2337 oder in den Ferien unter der E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

Bitte verfolgen Sie in den Medien, wie es nach dem 19.04.2020 weiter geht.

Ich wünsche ihnen und ihren Kindern alles Gute, in diesen Zeiten besonders Gesundheit und dass Sie die nächsten Wochen gut überstehen.

Mit freundlichen Grüßen

Lars Kohrs

Helau, Alaaf! Rosenmontag in der Grundschule Bockenem!

Wie in jedem Jahr wurde auch heute mit Musik, Tanz, vielen Spielen und leckerem Essen der Rosenmontag gefeiert. 

Die meisten unserer Schüler erschienen heute in sehr aufwändigen und kreativ gestalteten Kostümen, um Fasching zu feiern. Kleine Piratinnen, coole Agenten, Rock Stars, Feen, Zauberer, Meerjungfrauen und viele mehr zeigten ihre Kostüme bei der Polonaise durch die Schule. In den Klassenräumen wurde kräftig gefeiert und gespielt, zwischendurch konnten sich die Kinder mit den mitgebrachten Leckereien stärken. Jeder Jahrgang verbrachte zusätzlich eine Stunde in der Sporthalle auf einem Geräteparcours.

Noch hat das bunte Treiben kein Ende - es wird überall noch fröhlich gefeiert!

 

Mit diesen Bildern vom heutigen Weihnachtssingen verabschieden wir uns in die Ferien.

Wir wünschen allen Kollegen, Mitarbeitern, unseren Schülern und allen Familien frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in ein gesundes und glückliches Jahr 2020!

In allen Klassen wird derzeit gebacken, gebastelt oder es finden Weihnachtsfeiern statt.

Die 4c gestaltete am 06.12. ihre Weihnachtsfeier und mit Hilfe einiger Eltern wurden fleißig Plätzchen gebacken, Sterne aus Perlen gebastelt und zauberhafte Weihnachtskarten vorbereitet.

Vielen Dank an die Eltern für die tolle Vorbereitung und die Unterstützung! 

Am 04.12.2019 fuhr die ganze Schule mit Bussen nach Wolfsburg, um sich das Weihnachtsmärchen "Der Zauberer von Oz" anzusehen.

Die Vorstellung begann um 10 Uhr und pünktlich zum Ende der 6. Stunde waren alle Schüler zurück an der Schule.

Es war wieder ein toller Ausflug und eine sehr schöne Einstimmung auf die Weihnachtszeit!