Grundschule Bockenem

Heute wurden die Sieger der verschiedenen Wettkämpfe geehrt.

Nach der Pause versammelten sich alle Schüler und Lehrer auf dem Schulhof, um die Sieger des Schwimmwettkampfs, die Sieger der Mathe-Olympiade und unsere erfolgreichen Fußballerinnen zu ehren.

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und Platzierten! Ihr habt wirklich tolle Leistungen gezeigt!

 

 

Am Freitag fand im Freibad das Schwimmfest der 3. und 4. Klassen statt. Leider war das Wetter eher kühl und verregnet, doch auch das konnte die Stimmung nicht trüben!

Die Siegerehrung findet am Dienstag in der Schule statt.

Der 1. und 2. Jahrgang blieb aufgrund der Wetterlage in der Schule und feierte das Sportfest mit einem Geräteparcours in der Sporthalle und einer Spiele-Olympiade im Schulgebäude und auf dem Schulhof.

Die 2. Klassen gingen zunächst für 2 Schulstunden in die Sporthalle und kletterten und hangelten sich mit Begeisterung durch den aufgebauten Parcours. Nach einer umfangreichen Frühstückspause wurden dann im Gebäude verschiedene Stationen der Spiele-Olympiade ausprobiert, u.a. konnten die Kinder Kegeln, Zielwerfen, Dosenwerfen, Seilspringen und sich bei einem Eierlauf und am Klingeldraht in ihrer Geschicklichkeit messen.

Die 1. Klassen hatten in den ersten beiden Stunden etwas mehr Glück mit dem Wetter und konnten anfangs auch die Stationen auf dem Schulhof nutzen. Neben Torwandschießen wurden dort auch das Hangeln an Reckstangen und das Balancieren auf dem Baumstammmikado angeboten. In der 3. und 4. Stunde ging der 1. Jahrgang dann in die Sporthalle.

Trotz des trüben Wetters war es ein rundum schöner und gelungener Tag, der unseren Schülern viel Bewegung und Abwechslung geboten hat.

 

 

Heute wurde im 4. Jahrgang die Radfahrprüfung durchgeführt.

In der 1. Stunde überprüfte die Polizei alle Fahrräder. Anschließend fuhren die Schüler der Klassen 4a, 4b und 4c nacheinander die mehrfach geübte Strecke durch Bockenem ab. Trotz gründlicher Übung und Vorbereitung im Unterricht unterliefen einigen Schülern gravierende Fehler. Einige Kinder waren auch im Umgang mit dem Fahrrad noch sehr unsicher. 

Es wäre wünschenswert, dass alle Eltern ihre Kinder frühzeitig an den Umgang mit dem Fahrrad heranführen und auch die Strecke mit ihren Kindern mehrfach abfahren und ebenfalls auf Gefahrenstellen hinweisen!

Die theoretische Prüfung wurde natürlich bereits vorher geschrieben und ausgewertet.

Vielen Dank für die Unterstützung der Verkehrswacht und der Polizei!

Auch in diesem Schuljahr wurden wieder Kinder des 3. Jahrgangs zu Streitschlichtern ausgebildet. Die Ausbildung dauerte fast 1 Schuljahr und fand dienstags in der 6. und 7. Stunde statt.

Die Abschlussprüfung haben alle Kinder bestanden! Herzlichen Glückwunsch!

Neben den amtierenden Streitschlichtern aus dem 4. Jahrgang sind nun also auch die neuen Streitschlichter auf dem Schulhof im Einsatz.

 

P1060045

Am Freitag traf sich die Klasse 2c um 15 Uhr am Sportplatz in Volkersheim, um gemeinsam einen schönen Nachmittag zu verbringen.

Während die Eltern das Buffet aufbauten und den Grill anheizten, spielten die Kinder bereits auf dem weitläufigen Gelände. 

Die Schaukeln, die Rutsche, die mitgebrachten Bälle und Federballspiele wurden sofort genutzt.

Nach dem Essen konnten die Kinder in einer mitgebrachten Feuerschale Stockbrot rösten.

Sehr erfreulich war die rege Teilnahme! Fast alle Schüler der Klasse 2c, ihre Eltern und Geschwister waren mit dabei!

Vielen Dank an die Elternvertreterinnen für die tolle Organisation!