Grundschule Bockenem

Aktuell 18 Besucher online

Grundschule Bockenem
Thornburyplatz 1
31167 Bockenem

Tel. 05067-2337

 

Hort

Tel. 05067-247800

Logo IServ

Schulleben

Am 12.06.2023 verabschiedeten wir unseren langjährigen Hausmeister Holger Kleinhans in den wohlverdienten Ruhestand.

Alle Schüler und Lehrer trafen sich dazu auf dem Schulhof und sangen gemeinsam unsere Schulhymne.  Im Namen des Kollegiums überreichten Herr Kohrs und Frau Günther Herrn Kleinhans einige nützliche Geschenke für seine nun schulfreie Zeit. Die Hängematte wurde direkt ausprobiert und für gut befunden.

Lieber Holger,

wir danken dir für deinen Einsatz für unsere Schule und wünschen dir alles Gute für deinen Ruhestand! Bleib gesund und komm uns mal besuchen!

Am 24.5.2023 fuhren die Klassen 3b und 3c in Begleitung ihrer Klassenlehrerinnen Frau Holbe und Frau Richers mit dem Bus nach Bültum, um den Bauernhof der Familie Niehoff zu besuchen. Hier ging es um das Thema "Vom Korn zum Brot".

Herr und Frau Niehoff hatten auf ihrem Hof viel vorbereitet: Die Kinder konnten sich die verschiedenen Getreidesorten anschauen, die Körner aus den Spelzen lösen und sie mit einer Kaffeemühle mahlen. Die Haferkörner wurden mit Steinen zu Haferflocken gequetscht und aus den Weizenkörnern wurde Mehl gewonnen. Auch der Getreideanbau wurde von der Aussaat bis zur Ernte genau erklärt. Anschließend durften unsere Schüler noch die Maschinen bestaunen und in einen Trecker steigen. Zwischendurch konnten die Kinder auch die Hofkatze und die Kühe streicheln.

Es war ein spannender, anschaulicher und sehr informativer Vormittag für unsere Schüler!

Vielen Dank an Familie Niehoff für die tolle Vorbereitung und für die Gastfreundschaft! Wir kommen gerne wieder!

Die Klassen 3a und 3d werden am nächsten Mittwoch nach Bültum fahren.

Im Rahmen des Themas "Feuer" im Sachunterricht besucht der 3. Jahrgang die Feuerwehr in Bockenem.

Heute waren die Klassen 3b und 3c dort. Frau Reimannn und Frau Kitruschat-Twarkowski führten gemeinsam mit den Kindern verschiedene Versuche durch, um zu veranschaulichen, wie schnell Alltagsgegenstände und auch Kleidung Feuer fangen können. Die Rauchentwicklung in einem Haus wurde anhand eines Modells gezeigt.

Auch die Ausrüstungsgegenstände eines Feuerwehrmannes wurden vorgeführt und das richtige Verhalten im Brandfall besprochen.

Zum Abschluss wurden die verschiedenen Löschfahrzeuge vorgestellt und die Kinder hatten die Gelegenheit in die Fahrzeuge zu steigen und sich alles aus der Nähe anzusehen.

Die Klassen 3a und 3b gehen morgen zur Feuerwehr.

Vielen Dank an Frau Reimann und Frau Kitruschat-Twarkowski für den informativen Vormittag!

Der 2. Advent liegt bereits hinter uns und nun geht es mit großen Schritten auf Weihnachten zu!

Die Klassenräume sind bereits weihnachtlich geschmückt und in den Klassen finden zahlreiche Weihnachtsfeiern, Back- und Bastelaktionen statt.

Mit den Fotos möchten wir Sie ein wenig teilhaben lassen...

Vielen Dank an alle Helfer! 

 

 

Wir wünschen unseren Schülern und ihren Eltern, allen Kollegen und Mitarbeitern eine friedliche und schöne Weihnachtszeit!

Auch in diesem Jahr findet wieder unser Adventssingen statt.

Alle Schüler und Lehrer treffen sich dazu montags vor der Sporthalle und singen in dem weihnachtlich geschmückten Raum gemeinsam Winter- und Weihnachtslieder.