Grundschule Bockenem

Aktuell 286 Besucher online

Grundschule Bockenem
Thornburyplatz 1
31167 Bockenem

Tel. 05067-2337

Am Dienstag, dem 3.9.2019 machte sich der 3. Jahrgang mit dem Bus auf den Weg nach Bönnien. Dort durften wir uns den Hof der Familie Haake anschauen. Das Staunen war schon bei der Ankunft riesig, denn mitten auf dem Hof stand ein riesiger Mähdrescher. In Gruppen wurden die Klassen dann von Familie Haake und Herrn Jacobs an verschiedene Aspekte des Getreideanbaus herangeführt. So konnten sich die Kinder Saat- und Pflugmaschinen anschauen und wissen nun, warum es so wichtig ist das Feld auch zu eggen.

Viele Nachfragen gab es bei der genauen Betrachtung des Mähdreschers und ein wenig ins Schwitzen kamen viele Kinder beim Mahlen mit Mahlsteinen oder alten Mühlen. Nach zwei Stunden ging es dann durch die Feldmark zu Fuß zurück zur Grundschule Bockenem. Unterwegs konnten noch Maisfelder bestaunt werden. Wir bedanken uns herzlich bei den Gastgebern, die uns auch noch tolles Material und Mehl bereitgestellt haben.