Grundschule Bockenem

Aktuell 199 Besucher online

Grundschule Bockenem
Thornburyplatz 1
31167 Bockenem

Tel. 05067-2337

Besuch von Baldur dem Zauberer

Wir hatten Besuch von Baldur dem Zauberer und seinem Helfer Sven. Baldur hat eine Schatzkammer, die mit Energie gefüllt ist aber leider immer leerer wird. Wie man sie wieder füllen kann erfuhren wir Schüler und Schülerinnen des 4. Jahrgangs in der ersten Woche nach den Osterferien. Jede Klasse des 4. Jahrgangs hatte Baldur einen ganzen Schultag für sich und durfte den ganzen Tag Experimente machen.

Wir haben bei Baldur gelernt, dass man mit der Verbrennung von Holz Energie gewinnen kann. Danach haben wir dazu Experimente gemacht. Wir haben mit Feuer Boote angetrieben und haben mit Feuersteinen Funken erzeugt. Es gab aber auch Wippen, die mit Feuer bewegt wurden und Löffel, bei denen man mit Hilfe des Feuers das Wasser verdunsten lassen konnte.

Die Nachteile bei der Energiegewinnung mit Feuer sind der Klimawandel, durch den die Pole schmelzen und die Meere voller werden, und dass viele Wälder immer kleiner werden und dass dadurch Tiere ihren Lebensraum verlieren.

Wir haben von Baldur dem Zauberer gelernt, wie man erneuerbare Energie durch Wind, Sonne und Wasser gewinnen kann. Zum Beispiel kann man für die Sonnenenergie Solarplatten benutzen, für die Windenergie Windräder und fließendes Wasser für die Wasserkraft.  Wir haben das durch viele verschiedene Experimente gelernt.

Wir fanden es schön bei Baldur, weil er uns viel ausprobieren ließ. Er hat uns gezeigt, wie man Strom sparen kann und wie man erneuerbare Energie gewinnen kann.

(Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 4b)