Grundschule Bockenem

Aktuell 133 Besucher online

Grundschule Bockenem
Thornburyplatz 1
31167 Bockenem

Tel. 05067-2337

Logo IServ

Zum Abschluss der Grundschulzeit fand für die Kinder der vierten Klassen am Mittwoch in der ersten Stunde ein Abschlussgottesdienst statt. 

In der katholischen Kirche St. Clemens fand ein ökumenischer Gottesdienst zum Thema "Schuhe, um neue Wege zu beschreiten" statt. Es nahmen neben den Schülern der vierten Klassen auch einige Eltern daran teil.

Der Abschlussjahrgang wurde in der Kirche von der Klasse 3a unter der Leitung von Frau Hering und Frau Hübner musikalisch begrüßt. Eingeleitet wurde der Gottesdienst von einigen Schülern der Klasse 4d mit einer Rede.

 

Auch die anderen Klassen hatten etwas vorbereitet. Die 4a erläuterte anhand unterschiedlicher Schuhe wichtige Stationen ihres bisherigen Lebensweges. So symbolisierten die bequemen, gut eingelaufenen Wanderschuhe die letzten vier Jahre der Grundschulzeit und die dort erworbenen Erfahrungen.

Die Klasse 4c trug unter der Leitung von Herrn Hering ein Lied vor, mit dem sie sich bei allen Lehrern, die in der Klasse unterrichtet haben, bedankte.

  

 

Die katholischen Kinder beendeten den eigentlichen Gottesdienst mit einem Segensspruch und guten Wünschen für die neuen Lebenswege.

  

Beim Verlassen der Kirche überreichte Frau Gräbig jedem Schüler einen Papierschuh mit einem Bibelvers als Andenken an diesen Gottesdienst.